Mundhygiene mit Airflow

Die Grundlage für gesunde Zähne, Zahnfleisch und die restlichen Komponenten des Parodontiums – des Zahnhalteapparates, ist die regelmäßige Pflege der Zähne.  Zweimal tägliches Zähneputzen, regelmäßige Verwendung von Zahnseide und Mundspülung sind die Voraussetzung um Karies und Entzündungen des Zahnfleischs vorzubeugen.

Bakterien die sich im Zahnstein und Belag anlagern verursachen eine Entzündung des Zahnfleischs (Gingivitis). Die Symptome sind Zahnfleischbluten, eine rötliche Farbe des Zahnfleischs, erhöhte Schmerzempfindlichkeit und Schwellung.

Durch anhaltenden Belag und Zahnstein, besonders unter dem Zahnfleisch kann eine Parodontitis entstehen, die zu verstärktem Knochenabbau führt und eine Lockerung, sowie einen möglichen Zahnverlust verursachen kann.

Mundhygiene MondseeIdeal ist eine professionelle Reinigung der Zähne alle 3 Monate, je nach individuellem Erkrankungsrisiko können auch andere Zeitintervalle sinnvoll sein. Auch Kinder und Jugendliche sollten regelmäßig eine Mundhygiene durchführen lassen.

Während einer Mundhygienesitzung werden Plaque und Zahnstein über und unter dem Zahnfleisch entfernt, sowie in den Zahnzwischenräumen, die für eine manuelle Reinigung zu Hause nicht zugänglich sind. Mit speziellen Polierpasten werden Zahnbelag und Verfärbungen der Zähne zusätzlich entfernt. In unserer Ordination führen wir die Mundhygiene standardmäßig mit einer Lupenbrille durch, um selbst die feinsten Strukturen erkennen zu können.

Eine Sitzung dauert zwischen 45 und 60 min wobei der aktuelle Zahn- und Parodontalstatus ermittelt wird. Zusätzlich werden Sie von unserem Team über eine optimal häusliche Mundhygiene aufgeklärt.

Airflow

In unserer Ordination setzten wir das innovative und schonende Airflow System ein. Eine Air-Polishing-Behandlung verwendet eine Kombination aus Luft, Wasser und einem speziell formulierten Pulver, welches den Zahn nicht verletzt. Hartnäckige Verfärbungen und Bakterienablagerungen können mit dem Flüssigkeitsstrahl auch an schwer zugänglichen Stellen entfernt werden. Mit Airflow kann auch unter den Zahnfleischrand gesprüht werden, um krankheitserregende Bakterien zu beseitigen und ohne das Zahnfleischgewebe zu schädigen.

Vorteile einer Mundhygiene mit Airflow

  • Gründliche Entfernung von Plaque
  • Gründliche Entfernung von Verfärbungen
  • Schmerzfrei
  • Gelangt bis in die parodontalen Taschen
  • Geeignet zur Reinigung von Zahnimplantaten, Veneers und Zahnersatz
  • Optimale Reinigung für Zahnspangen
  • Ideal für Kinder

Mundhygiene Termine können Sie auch online buchen:

Online Terminbuchung
Consent Management Platform by Real Cookie Banner